FANDOM


Hachi

Der Tanuki Hachiemon

Ein Tanuki (たぬき; dt. "Waschbärhund") ist eine Art Yōkai, bei dem es sich genau wie beim Kitsune (狐; dt. "Fuchs") und Mujina (狢; dt. "Dachs") um einen Meister der Verkleidung und Gestaltänderung handelt. In Japan gelten Tanuki als die Rivalen der Kitsune. Der einzig bekannte Tanuki aus der Serie ist Mirokus Freund und Gehilfe Hachiemon. Mit einem Laubblatt auf dem Kopf kann er sich u.a. in einen großen, fliegenden Flaschenkürbis verwandeln, auf dessen Rücken Inu Yasha und Co. bequem Platz finden. Zudem kann er Blätter in Geldscheine verwandeln.


Spezies
Yōkai Daiyōkai  •  Kappa  •  Kitsune  •  Tanuki  •  Nekomata  •  Ōmukade  •  Bakeitachi  •  Bakeneko  •  Fledermausyōkai  •  Stieryōkai  •  Vogelyōkai  •  Flohyōkai  •  Inuyōkai  •  Wolfsyōkai  •  Spinnenyōkai  •  Mantisyōkai  •  Mottenyōkai  •  Schildkrötenyōkai  •  Rattenyōkai  •  Tigeryōkai  •  Baumyōkai  •  Saimyōshō  •  Oni  •  Yadori Sanagi  •  Stahlwespen
Sonstige Hanyō  •  Mensch  •  Drache  •  Shikigami  •  Shinidamachū

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.