FANDOM



Setsuna no Takemaru (刹那の猛丸 dt. in der Hitze des Augenblicks), auch nur als Takemaru bekannt, ist ein früherer Verehrer Izayois. Er wird zum ersten Mal im dritten Film zu Inu Yasha erwähnt, als es darum geht, wie Inu no Taishō zu Tode gekommen ist und was Sesshōmaru gegen seinen Bruder hat. Als Inu no Taishō zum Kampf gegen Ryūkotsusei ausgezogen war, beschloss Takemaru, Izayoi, die mit Inu Yasha schwanger war, umzubringen. Doch dann kam Inu no Taishō zurück und starb mit Takemaru in den Flammen des Hauses.

                                                                                                     

Bleistiftskizze Takemaru

Takemaru

Takemaru231

Takemaru als Samurai


Inuyōkai
Daiyōkai Tōga  •  Sesshōmaru  •  Sesshōmarus Mutter
Hanyō Inu Yasha
Verbündete Bokusenō  •  Hōsenki  •  Kujaku  •  Myōga  •  Saya  •  Seiten  •  Tōtōsai
Feinde Hyōga-Clan  •  Menōmaru  •  Naraku  •  Pantherkönig  •  Pantheryōkai  •  Ryūkotsusei  •  Shishinki  •  Shitōshin  •  Takemaru
Gegenstände Bakusaiga  •  Schwarze Perle  •  Meidōstein  •  Gewand aus Feuerrattenhaar  •  Sō'unga  •  Tenseiga  •  Tessaiga

                 

                                                         

          

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.