FANDOM


Narakus kopf
Sesshomaru in der Höhle des Löwen
Jap.
Erstauftritte
◄ Vorherige Episode Nächste ►
79 80 81

Sesshomaru in der Höhle des Löwen ist die 80. Episode des InuYasha Anime.

Handlung Bearbeiten

Naraku hat durch Kagura die kleine Rin in seine Gewalt gebracht und versucht Sesshōmaru zu erpressen. Er soll seinen Bruder Inuyasha aus dem Weg räumen. Sesshoumaru macht sich mit Jaken auf den Weg zu Narakus Schloss, wo ihn Naraku schon mit einem teuflischen Plan erwartet. Auch Inu Yasha gelingt es, den Bannkreis um Narakus Schloss zu durchbrechen. Kagome und die anderen gelangen auf der Suche nach einem weiteren Juwelensplitter zu dem Haus, in dem Rin gefangengehalten wird. Ihr Wächter ist Sangos Bruder Kohaku.

Detaillierte Handlung Bearbeiten

Inu Yasha riecht Naraku, was bedeutet, dass die Barriere schwächer geworden ist.

Jaken beichtet Sesshoumaru, dass Rin von Kagura entführt wurde. Naraku erscheint und meint, dass Rin nicht verletzt wird, wenn Sesshoumaru Inu Yasha aus dem Weg räumt. Doch Sesshoumaru tötet Narakus Puppe und macht sich dann auf den Weg zu Naraku, der freudig bemerkt, dass Sesshoumaru den Köder geschluckt hat.

Rin wird von Kohaku in einem Holzhaus in der Nähe des Schlosses festgehalten. Rin will fliehen, doch die Dämonen Narakus umkreisen das Haus und sie kann nicht raus. Daraufhin beginnt sie, mit Kohaku zu reden. Rin will mit Kohkau fliehen, doch sie erfährt, dass dieser ihr Wächter und kein Mitgefangener ist. Rin redet sehr viel mit Kohaku. Schließlich fangen sie an, die Melone zu essen, die Rin mitgenommen hat.

Sesshoumaru indessen ist an Narakus Bannkreis angekommen, hinter dem sich Narakus Schloss befindet. Naraku öffnet die Barriere für ihn; daher kann Inu Yasha auch Narakus Geruch erfassen. Sesshoumaru und Jaken durchschreiten die Barriere. Rin ist nicht im Schloss, doch Sesshoumaru gibt vor, dass er nicht wegen Rin da ist. Naraku jedoch weiß, dass Sesshoumaru nie offensichtlicherweise Befehle annimmt. Dann jedoch beginnen sie zu kämpfen.

Inu Yasha und seine Freunde haben sich auf den Weg zu Narakus Schloss gemacht, doch erstens können die anderen nicht mit Inu Yasha mithalten, zweitens spürt Kagome einen Juwelensplitter. Inu Yasha geht zum Schloss, während der Geruch wegen des sich schließenden Bannkreis schon schwächer wird. Kagome macht sich mit den anderen auf den Weg in die Richtung, in der sie den Juwelensplitter gespürt hat, in den Bergen.

Naraku entfaltet seine dämonischen Kräfte und greift Sesshoumaru immer wieder an, doch Sesshoumaru kann jeden Angriff beseitigen indem er Narakus Gliedmaßen abschlägt. Der allerdings scheint gar nicht beunruhigt deswegen, weil er Sesshoumaru mit den Teilen seines Körpers umkreist. Kagura erkennt bereits, dass Naraku Sesshoumaru sich einverleiben will.

Kagome bemerkt, dass der Splitter, den sie spürt, der von Sangos Bruder Kohkau sein kann. Der sitzt immer noch mit Rin im Haus und er erzählt ihr, dass er sich an nichts erinnern kann. Doch Rin vermutet, dass es etwas Schreckliches in seiner Vergangenheit gab wie es das in ihrer auch gab. Kohaku freut sich, dass er sich mal wieder mit jemandem unterhalten kann. Sie spüren, dass die Dämonen unruhig werden und gucken raus. Da steht Sango und Kohkau fragt sich erneut, wieso er sich an das Gesicht von ihr erinnern kann.

Inu Yasha kommt an der Barriere an. Er merkt es, da Sesshoumarus Geruch hier aufhört. Inu Yasha rennt gegen den Bannkreis an und schließlich durchbricht er ihn mit Tessaiga. Naraku wundert sich, dass es jemandem möglich ist, den Bannkreis zu durchbrechen. Er kommandiert Kagura dazu ab, nachzusehen, wer dort ist. Als Kagura Inu Yasha gegenübersteht, erwähnt dieser, dass Kagura längst kein Gegner mehr für ihn ist, doch Kagura sagt, dass sie zwar verschwinden würde, aber nicht kann, da sie von den Saimyousho beobachtet wird. Sie kämpft nicht mit ganzer Kraft, doch dass merken die Insekten. In dem Moment kommt jedoch eine große Menge Yokai, gegen die sich Inu Yasha verteidigen muss, sodass Kagura verschwinden kann. Sie denkt aber bei allem ohnehin nur an ihre Freiheit.

Soundtracks Bearbeiten

  1. Narakus Treachery (ab 0:10)
  2. Title Card Theme
  3. Demon Charm
  4. Miasma
  5. ?
  6. Evil Demon, Naraku
  7. Fierce Battle
  8. Sign of Unrest (ab 1:02)
  9. Evil Spirits Desiring the Sacred Jewel
  10. Attack
  11. ?
  12. Inu Yasha Transformed (ab 0:48)
  13. Narakus Treachery
  14. Half Demon, Inu Yasha


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki