FANDOM


Samiyousho

Saimyōshō sind giftige Yokaiinsekten Narakus. Sie werden vordergründig zu dem Zweck eingesetzt, Mirokus Kazaana zu verschließen, da er es nicht benutzen kann, ohne von den Saimyousho vergiftet zu werden. Wenn es hart auf hart kommt, setzt er es aber trotzdem ein.

Sie werden aber auch als Diener verwendet, um Juwelensplitter einzusammeln, die Narakus "Werkzeuge" verloren haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki