FANDOM



Rōyakan (狼野干) ist ein Wolfsdämon, gehört aber offenbar zu einer anderen Art von Wolfsdämonen als Kōga und Ayame. Er ist der Wächter des Waldes.

AussehenBearbeiten

Rōyakan sieht wie ein aufrecht gehender Wolf aus, allerdings hat er einen eher runden Kopf. Er trägt eine Rüstung am Körper und hat eine rote Schleife um die Taille gebunden.

PersönlichkeitBearbeiten

Rōyakan ist ein schüchterner und zurückhaltender Dämon, man könnte ihn fast schon ängstlich nennen. Kaede sagt bei ihrer ersten Begegnung, dass Rōyakan ein lieber und sanfter Wächter des Waldes ist.

>Unter dem Einfluß von Juwelensplittern ändert sich sein Charakter jedoch frappierend, und er wird angriffslustig, gewalttätig und grausam.

Rōyakans GeschichteBearbeiten

Er taucht schon früh in der Handlung auf. Naraku, der Inu Yasha und Miroku vernichten möchte, versetzt ihm gegen seinen Willen einen Juwelensplitter. Dadurch wird Rōyakan wild und brutal und greift die beiden an. Doch obwohl Inu Yasha noch durch den Kampf gegen Sesshōmaru geschwächt ist, kann er Rōyakan besiegen.

Daraufhin gibt Naraku ihm noch einen Juwelensplitter, auch diesmal gegen seinen Willen. Nach dem zweiten Splitter verändert sich Rōyakan. Er wird größer und stärker, und tobt in blinder Raserei umher, auf der Suche nach Inuyasha. Doch mit Kagomes Unterstützung kann Inuyasha ihn auch dieses Mal besiegen.

Im späteren Verlauf der Handlung entdeckt Rōyakan, dass die Pantherdämonen zurückgekehrt sind. Er eilt daraufhin zu Sesshōmaru und bietet ihm seine Hilfe gegen sie an. Dabei erzählt er, dass er bereits an der Seite von Sesshōmarus Vater gegen die Pantherdämonen gekämpft hatte, als diese vor 500 Jahren angriffen, und an der Seite von Sesshōmaru selbst, als sie vor 50 Jahren erneut angriffen. Doch er lehnt seine Hilfe dieses Mal ab.

Trotzdem macht sich Rōyakan auf dem Weg, um gegen sie zu kämpfen. Dabei trifft er auf Kōga, Ginta und Hakkaku, und begleitet sie. Beim eigentlichen Kampf ist er jedoch nicht dabei, da er schon im Vorfeld von Shūran besiegt wird.

Fähigkeiten & StärkenBearbeiten

Rōyakan besitzt die Fähigkeit, eine beliebige Anzahl von dreiäugigen Wölfen auszuspucken. Diese gehorchen dann seinen Befehlen und sich auch imstande, Gegner anzugreifen. Wenn Rōyakan diese Wölfe nicht mehr benötigt oder bewusstlos geschlagen wird, verwandeln sie sich in Rauch und lösen sich auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.