FANDOM


Onigumo und Kikyo Bearbeiten

Bildschirmfoto

Kikyō brachte den schwer verletzten Dieb Onigumo in eine Höhle und pflegte ihn dort. Kikyō versuchte ihn zu heilen aber es stellte sich heraus, dass sein Körper so verbrannt war, dass er nie wieder aus dieser Höhle heraus kommen würde. Da entschied er sich die Dämonen um Hilfe zu bitten. Als das passierte brannte die ganze Höhle aus. Überall war Ruß, bloß nicht an der stelle wo Onigumo lag.

Musō und Kagome Bearbeiten

Als Naraku Musō aus seinem Körper warf konnte dieser sich an nichts erinnern. Aber als er zu dieser Höhle kam erinnerte er sich an alles und wollte Kagome, weil sie genau so aussieht wie seine große Liebe Kikyō.


Naraku
Abkömmlinge Kanna  •  Kagura  •  Goshinki  •  Jūrōmaru  •  Kagerōmaru  •  Musō  •  Akago  •  Hakudōshi  •  Byakuya  •  Akagane
Abgestoßene Teile Unbenannter Abkömmling  •  Haarmonster
Verbündete Saimyōshō  •  Sesshōmaru  •  Tsubaki  •  Hakushin  •  Shichinintai  •  Prinzessin Abi  •  Tekkei  •  Mōryōmaru  •  Kagami no Yōkai  •  Magatsuhi
Feinde Kikyō  •  Inu Yasha  •  Kagome Higurashi  •  Miyatsu  •  Mirokus Vater  •  Miroku  •  Sango  •  Kohaku  •  Kōga  •  Sesshōmaru  •  Kaguya  •  Mōryōmaru  •  Hitomiko  •  Midoriko
Narakus Vergangenheit Onigumo  •  Kansuke  •  Kaede
Verschiedenes Shikon no Tama  •  Kazaana  •  Onigumos Höhle  •  Narakus Schloss  •  Berg Hakurei

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.