FANDOM


Mantisyōkai sind riesige Yōkai, welche Fangschrecken ähneln. Sie nehmen die Form von Menschen an, welche sie fressen, und tarnen sich dann mit deren Haut. Anscheinend können sie auch Bannkreise erzeugen, doch sind sie nicht besonders stark.

Miroku trifft einen Mantisyōkai, welcher die Form einer Prinzessin angenommen hat. Diesen beseitigt er mit seinem Kazaana. Später bekämpft Inu Yasha einen Mantisyōkai, welcher einen gesamten Clan friedlicher Yōkai terrorisierte.

Bekannte Mantisyōkai Bearbeiten


Spezies
Yōkai Daiyōkai  •  Kappa  •  Kitsune  •  Tanuki  •  Nekomata  •  Ōmukade  •  Bakeitachi  •  Bakeneko  •  Fledermausyōkai  •  Stieryōkai  •  Vogelyōkai  •  Flohyōkai  •  Inuyōkai  •  Wolfsyōkai  •  Spinnenyōkai  •  Mantisyōkai  •  Mottenyōkai  •  Schildkrötenyōkai  •  Rattenyōkai  •  Tigeryōkai  •  Baumyōkai  •  Saimyōshō  •  Oni  •  Yadori Sanagi  •  Stahlwespen
Sonstige Hanyō  •  Mensch  •  Drache  •  Shikigami  •  Shinidamachū

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.