FANDOM


300px-Mōryōmaru.png
Mōryōmaru
Nihongo 魍魎丸
Rōmaji Mōryōmaru
Namensbedeutung Monster
Allgemeine Informationen
Alter wenige Wochen
Status verstorben
Physische Informationen
Gattung Abkömmling
Geschlecht erscheint männlich
Größe über 3 Meter
Augenfarbe rot
Haarfarbe lavendelfarben
Familie

Hakudōshi (Schöpfer)

Weiteres
Techniken Kongōsōha (zeitweilig)
Erster Auftritt Episode 165
Letzter Auftritt Episode 173


Mōryōmaru (魍魎丸 dt. Monster) ist ein von Hakudōshi geschaffener Dämon, der als Schutz für Akago, Narakus Herz, dienen sollte. Er ist einer von Narakus Feinden.

Zuerst ist Mōryōmaru ein Dämon, der hauptsächlich groß und stark ist. Dann jedoch beginnt er die Kräfte anderer zu kopieren, so zum Beispiel die Fähigkeit von Gōryomarus Waisenkindern, die mit ihren Strahlen Dämonen (unter anderem Gakusanjin) besiegten, und das Kongōsōha Tessaigas.

Als Sesshōmaru gegen Mōryōmaru kämpft, zerbricht sein Schwert Tōkijin an seinem Drachenpanzer.

Akago wird von Mōryōmaru mitsamt dem Fuyoheki eingesogen. Später kämpft Mōryōmaru gegen Naraku und verliert. Naraku lässt sich dann Mōryōmaru absorbieren, um vor Inu Yasha geschützt zu sein. Inu Yasha greift Mōryōmaru an, muss aber aufgeben. Naraku hat nun Akago in seiner Gewalt und holt sich sein Herz wieder. Mōryōmaru scheint zunächst an Stärke zu gewinnen doch dann wird er von Naraku von innen heraus besiegt, da Mōryōmaru gegenüber Naraku immer noch feindlich gesonnen ist.

Attacken Bearbeiten

  • Gōryomarus Strahlen: Gōryomaru wurde von Naraku wiederbelebt um mit Mōryōmaru vereinigt zu werden.
  • Drachenpanzer: Mōryōmaru hat einen unzerstörbaren Panzer aus Drachenhaut, genau wie das Ryuurin no Tessaiga.
  • Kongōsōha: Von Tessaiga hat er die Fähigkeit des Kongōsōha kopiert, für die er einen rechten Arm aus Diamant erschaffen hat.
Mōryōmaru.png

Mōryōmaru

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki