FANDOM


Jakosuto

Das Jakotsutō

Das Jakotsutō (蛇骨刀; dt. "Schlangenknochenschwert") ist das Schwert von Jakotsu, von den Shichinintai. Er trägt es immer auf seinem Rücken, das Jakotsutō ist dann immer in seiner Schwertscheide aus violetten Stoff. Wer der Schmied des Jakotsutōs ist, ist unbekannt, auch woher Jakotsu das Schwert hat wird nicht erwähnt.

An sich sieht es wie ein gewöhnliches Schwert aus, mit einer stark gekrümmten Schwertspitze, am Klingenansatz ist ein grünes Band um das Schwert gewickelt. Im Kampf kann Jakotsu damit ganze Armeen gleichzeitig angreifen und vernichten. Denn schwingt man das Jakotsutō so erscheinen weitere Schwertklingen die sich wie eine Schlange aneinanderreihen, darum heißt es auch 'Schlangenknochenschwert'. Mit dieser Schlange von Schwertklingen hat man eine große Reichweite, eine effektive Durchschlagskraft selbst in großen Entfernungen, und auch sehr guten Schutz vor Angriffen. Jakotsu ist so gut im Umgang mit dem Jakotsutō, dass er in nur wenigen Minuten ein große Anzahl an Feinden mit seinem Schwert töten kann. Mit dem Jakotsutō konnte Jakotsu sogar Tessaigas Kaze no Kizu blockieren und Inu Yasha wurde im Kampf mit Jakotsu schwer verletzt durch sein Schwert. Durch das Jakotsutō und seine Fähigkeiten erlangte Jakotsu schon zu Lebzeiten, den Ruf ein legendärer Krieger zu sein.

Galerie Bearbeiten

[es:Jakotsuto]]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki