FANDOM


Heilige Sutras der Familie Higurashi

Die Heiligen Sutras der Familie Higurashi sind heilige Sutras, die von Opa Higurashi erschaffen wurden, um den Brunnen des Knochenfressers zu versiegeln. Sie waren, wie die meisten spirituellen Objekte, die Opa kreierte, wirkungslos, was gezeigt wurde, als Inu Yasha nicht nur durch den Brunnen kam, sondern auch die Sutras bei sich hatte, um ihre Nutzlosigkeit zu beweisen. Im Anime wurden diese Sutras auch auf dem Paket der Noh-Maske im Higurashi-Lagerhaus gezeigt, doch schienen sie mehr Kraft zu haben, weil sie es schafften, die Maske für viele Jahre zu fesseln, bevor sie schließlich wegen der Anwesenheit des Shikon no Tama von dieser überwunden wurden.

TriviaBearbeiten

  • Da die Noh-Maske angeblich vor langer Zeit in der Packung versiegelt wurde, waren sie höchstwahrscheinlich nicht die gleichen heiligen Sutras wie die von Opa Higurashi.


Higurashi (日暮)
Familie Opa  •  Oma  •  Herr Higurashi  •  Mama Higurashi  •  Kagome Higurashi  •  Sōta Higurashi  •  Buyo  •  Inu Yasha
Orte Higurashi-Schrein  •  Heiliger Baum  •  Haus  •  Lagerhaus  •  Brunnenhaus
Gegenstände Meerjungfrau-Schuppe  •  Mumifizierte Hand eines Kappa  •  Heilige Sutras  •  Shikon-Juwel-Schlüsselanhänger  •  Sō'unga