FANDOM


Fuchsdämonen, auch Kitsune genannt, sind Yōkai der japanischen Mythologie und spielen auch in "Die mittelalterliche Geschichte - Inu Yasha" eine wichtige Rolle, der kleine Shippō ist ein Kitsune.

Allgemeines Bearbeiten

Der "echte" Kitsune ist ein Yōkai, der dem Fuchs sehr ähnelt und von dem Tier kaum zu unterscheiden ist. Nach japanischem Volksmund verwandeln sich Kitsune oft in Menschen, meist Frauen, um unter ihnen zu leben. Kitsune an sich sind eher eine schwächere Yōkaigattung, dennoch haben sie magische Kräfte, in Inu Yasha als Fuchsmagie bezeichnet. Die Kitsune leben für gewöhnlich unter den Menschen, werden sie aber als Kitsune enttarnt, fliehen sie und lassen alles zurück. Das Wesen der Kitsune ist gutartig und sie werden oft mit dem Element Feuer in Verbindung gebracht. Nach japanischen Glauben sind Füchse und alle fuchsähnlichen Wesen Behüter und/oder Meister des Feuers. Die Verbindung zum Feuerelement ist in Inu Yasha recht eindeutig erkennbar, vor allem anhand Shippōs Fuchsfeuers.

Kitsune in Inu Yasha Bearbeiten

In der Geschichte sind die Kitsune größten Teils als Fuchs dargestellt, Shippou ist mehr ein Fuchs-Mensch-Hybrid. Die Darstellung ist recht ungewöhnlich und weicht von "echten" Kitsune sehr ab. Das ist aber so gewollt, um der Geschichte mehr Freiheit zu geben und die Charaktere individueller zu gestallten (die meisten anderen Yōkai existieren im japanischen Glauben nicht in den Formen wie sie in Inu Yasha dargestellt werden). Desweiteren sind Kitsune in der Geschichte zum Teil intelligenter als Menschen dargestellt (Jedoch spielt die Geschichte im Mittelalter, damals war das Wissen der Menschen auch nicht sehr umfangreich). Des Weiteren verfügen sie über Attacken wie Feuerbälle abschießen, oder sich in Gegenstände zu verwandeln, was alles unter die Fuchsmagie fällt. Ein Paar der Fuchsdämonen sind menschlich vom Aussehen und andere mehr wie Füchse, um wie schon erwähnt, mehr Vielfalt und Individualität in die Charaktere zu packen. Shippou und Ippō sind das perfekte Beispiel dazu.

Bekannte Fuchsdämonen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki