FANDOM


  • Hey Leute!

    Wie wahrscheinlich einige von euch schon mitbekommen haben, wird InuYasha ab dem 14.07.17, von Montag bis Freitag, um 16:35 Uhr, auf Pro7 Maxx ausgestrahlt. Das allein ist für uns InuYasha-Fans ja schon ein Riesen Grund zur Freude, jedoch hat Pro7 Maxx ebenso mehrmals schon verlauten lassen, dass sie erstmal(!!!) nur die ersten 105 Folgen ausstrahlen werden. Das deutet an, dass wir nun eine sehr große Chance haben, die restlichen Folgen auf Deutsch synchronisiert zu bekommen. Ich hoffe ihr seid, was das angeht, ebenso ambitioniert und begeistert wie ich es bin. Deswegen bitte ich euch Pro7 Maxx zuzeigen, dass das Interesse an InuYasha groß ist und eine Synchronisation der restlichen Folgen lohnend wäre. Ihr könnt euer Interesse dementsprechend zeigen, dass ihr die neueste Petition unterschreibt (Link siehe unten), diversen Facebookgruppen beitretet (ein Beispiel einer aktiven Gruppe findet ihr unten), Pro7 Maxx eine Mail schreibt (Kontakt siehe unten) und natürlich ab Juli fleißig InuYasha im Fernsehen schaut. ;)

    Ich freue mich auf eine rege Anteilnahme und Danke allen schon mal im Vorraus!

    Auf das wir InuYasha bald vollständig auf deutsch sehen können!

    Petition: https://www.openpetition.de/petition/online/wir-wollen-inuyasha-zurueck-2017

    Facebook: https://m.facebook.com/wirwollenInuyashazurueck2014/

    Pro7 Maxx: https://www.prosiebenmaxx.de/service/kontakt-hilfe

      Lade Editor…
    • ich bin auf die seite mit der petition gegangen, aber ich weiss immer noch nicht, wo man da unterschreiben kann

        Lade Editor…
    • 123ann sagte: ich bin auf die seite mit der petition gegangen, aber ich weiss immer noch nicht, wo man da unterschreiben kann

      Ganz simpel. Klicke einfach auf den großen Button mit 'Unterschriben', gebe deine Daten an, wähle dann ob du deine Unterschrift anonym abgeben willst oder ob dein Name öffentlich erscheine darf. Dann musst du nur noch deine e-mail eingeben, deine Mails checken und den Link bestätigen den du von der Petitiospage bekommst und fertig ist das Ding.

        Lade Editor…
    • hör mal, bist du noch online? ich werde in fünf minuten noch mal herkommen

        Lade Editor…
    • oh das tut mit leid ich glaube muss nun doch gehen

        Lade Editor…
    • juhuu darf noch ein bisschen, tut mir leid, das mit dem hin und her

        Lade Editor…
    • ups hab vergessen, mich einzuloggen

        Lade Editor…
    • tut mir leid, ich sehe da keinen button, wo unterschreiben draufsteht

        Lade Editor…
    • ich sehe da nur ,,sign,, und ,,jetzt fördern,,

        Lade Editor…
    • wahrscheinlich bist du schon weg, aber mich hoffe, ich werde in nächster zeit noch mal herkommen

        Lade Editor…
    • Das probier's mal mit 'jetzt fördern'. Kling ja nach support für die Petition.

        Lade Editor…
    • da kann man nicht unterschreiben, sondern nur geld spenden, und da ich kein konto hab, geht das  nicht

        Lade Editor…
    • Nur um sicher zu gehen. Von den drei Links, die oben aufgelistet sind, hast du versucht den ersten/obersten zu benutzen, richtig?

        Lade Editor…
    • na klar

        Lade Editor…
    • Dann weiß ich auch nicht was bei dir da anders ist. Irgendwas von Geld spenden steht da nicht. Nur dieser große, Gelbe Button mit der Aufschrift "Unterschreiben" und vier Felder für die pers. Daten links daneben.

        Lade Editor…
    • kann es sein, dass die seite irgendwie anders ist, wenn man nicht von deutschland darauf zugreift?

        Lade Editor…
    • Würde zu mindest Sinn machen.

        Lade Editor…
    • vielleicht damit sie genau wissen, wie viele leute in deutschland dafür sind und das auch wirklich sehen würden

        Lade Editor…
    • super es klappt vielen dank

        Lade Editor…
    • ot tschuldigung der vorige kommentar gehört hier nicht rein

        Lade Editor…
    • Wobei, auf der Seite steht aber auch wie viele aus Deutschland unterschrieben haben und wie viele aus anderen Ländern unterschrieben haben. Also kann man wohl auch aus dem Ausland dafür unterschreiben per e-Mail. Ich weiß da auch nicht, was da bei dir anders gelaufen ist. :/

        Lade Editor…
    • tut mir leid, bin kein computer-experte, aber weisst du vielleicht, ob in naher zukunft inuyasha in deutschland ausgestrahlt wird, und wenn ja, auf welchem kanal und wann? ich bin in kürze in deutschland im urlaub und würde gerne weiter inuyasha sehen

        Lade Editor…
    • tut mir leid, hab schon wieder vergessen, mich einzuloggen

        Lade Editor…
    • Wie schon erwähnt, gucke ich kein Fernsehen mehr (schon weil ich mir keinen neuen leisten kann), sondern schaue mir Anime in Netz an (gibt ja auch viele legale Seiten zu gucken) bzw. kaufe mir eben die Serien auf DVD.

      Im Bezug auf InuYasha muss ich auch zugeben, ich mag den Anime nicht wirklich. Der stinkt voll ab im Gegensatz zum Manga zu InuYasha, welch hingegen einfach genial ist. Ich bin großer Fan der Werke von Rumiko Takahashi, vor allem schon ihr Zeichenstil gefällt mir sehr. Interessanter Mix aus typischen Shonen-Elementen mit etwas Shoujo hier und da. Ich find's klasse.

      Ich weiß nicht ob es stimmt, aber ich habe erst vor kurzem, das ProSiebenMAXX anscheint InuYasha ausstrahlen will bzw. es schon tut. Kannst ja mal auf der Webseite von ProSiebenMAXX nachgucken ob's stimmt. Ansonsten eben mal im Netz schauen auf diversen Animeplattformen, da kann man InuYasha auch gucken.

        Lade Editor…
    • das mache ich auch normalerweise, hab den anime schon zweimal durchgesehen, es ist bloss so, das ich im urlaub keine internetverbindung habe; und ich muss noch sagen, mir gefällt es nicht wirklich, dass kagome im manga blaue augen hat, ich finde den zeichenstil im anime einfach besser, aber dieser mix aus shonen und shojo gefällt mir auch sehr gut

        Lade Editor…
    • tut mir leid, dass ich so oft vergesse, mich einzuloggen, aber du weisst ja, das die antwort von mir ist, oder? :)

        Lade Editor…
    • Also ich mag diese braune Augen überhaupt nicht, das sieht bei Anime immer so billig animiert aus bzw. wirkt oft einfach öde/ideenlos bei der Farbgestalltung. Aber ist ja Geschmackssache. Just btw die Augenfarbe sieht man im Manga sowieso nie, außer auf dem Frontcover xD Ich bin eher ein Mangafan, viele Anime ruinieren meiner Meinung nach, einfach viel zu oft eine Originalstory aus einem Manga, Game oder Light Novel, leider. Manga lesen geht auch deutlich schneller, als sich den Anime durchzugucken. Aber dies ist nur meine Meinung^^

      Wie auch immer. Wünsche dir viel Spaß im Urlaub!

        Lade Editor…
    • vielen dank, ich denke halt einfach, dass braune augen besser zu ihr passen, ausserdem kann man den anime im internet schauen, aber ich habe noch nie in deutschland einen laden gesehen, wo sie mangas verkaufen, aber wahrscheinlich gibt es solche läden trotzdem, und im internet habe ich auch noch keine möglichkeit gesehen, ihn zu lesen oder zu kaufen; und, wie gesagt, wohne ich nicht mehr in deutschland, ich kann zwar jetzt estnisch lesen, aber ich glaube nicht, dass eine nennenswerte anzahl mangas auch auf estnisch übersetzt werden, dass würde sich, glaube ich, nicht lohnen, und ausserdem würde ich sie ja auch gerne auf deutsch lesen, mir gefällt es bloss nicht, dass sesshomaru im manga anfangs so kindlich gemalt wird, das passt überhaupt nicht zu seinem image, zumal wenn man den anime gesehen hat, da wird er ja um einiges ernster dargestellt; und ja, die story ist in der animeversion fast immer ein wenig anders, manchmal wurde sie zum besseren verändert, manchmal nicht, auf jeden fall denke ich, dass einem das nicht gefällt, wenn man zuvor den manga gelesen hat und eine andere story gewohnt ist, aber wenn man, wie ich, nur den anime gesehen hat, findet man manche sachen aus dem manga komisch oder unpassend, deshalb mag ich den anime auch mehr, weil ich in eben gewohnt bin, und mich gerade die sachen stören, die im manga anders sind, wahrscheinlich ist das derselbe grund, warum du den anime nicht so toll findest, oder?

        Lade Editor…
    • das sollte jetzt wirklich nicht agressiv wirken, bitte versteh das nicht falsch:D

        Lade Editor…
    • Klar gibt's in Deutschland Läden wo es Mag´nag zu kaufen gibt, je größere Buchandlung zum Beispiel wie Bahnhofsbuchläden, Thalia oder was es sonst noch so gibt. Und online auf amazon oder e-bay kann man auch Mangabestellen.

      Und ja, dies stimmt. Auf estnisch wird's wohl eher nichts groß geben, aber generell ist das Manga-Ganre an sich in den nördlichen Ländern nicht so erfolgreich, findet bei den Nordländern einfach nicht genug Fans, was wohl ofmals daran liegt, dass Manga mit Comics gleichgesetzt werden und somit den Ruf weg hat nur etwas für jüngere Leute (12 bis 18) zu sein, leider.

      Das mit dem anderen Stil am Anfang, hat man bei eigentlich fast jedem Manga. Ein Mangaka muss sich ja erst daran gewöhnen seine Charaktere häufig zu zeichnen, auch probieren manche am Anfang etwas herum, bis etwas später während der Story der Charakter seine endgültige Form hat- Besonders bei Mangareihen sie sehr lange gehen kommt es oft zu Stilbrüchen innerhalb der Serie, da sich ja der Zeichenstil eines Mangaka auch über die Zeit hinweg weiterentwickelt. Bei Sesshoumaru kann's bestimmt auch darn gelegen habe dass er zu Beginn ja relativ selten auftauch bzw. seine Rolle in der ersten Hälfte der Serie ja auch eher untergeordneter Natur ist und erst gegen Ende hin immer mehr an Bedeutung für die Story gewinnt.

        Lade Editor…
    • ja, wahrscheinlich hast du recht, als ich noch in deutschland gewohnt habe, wusste ich ja noch nicht einmal, was anime und manga überhaupt sind, da habe ich es vielleicht gar nicht gemerkt, wenn ich irgendwo in einem laden einen manga gesehen habe, aber ich kann ja den anime im internet schauen:)

      und, ja, hierbei hast du auch recht, ich kenne mich in meiner schule zwar nicht so gut aus, aber ich kenne dort gerade mal einen, der anime schaut, und die schaut er auf englisch, also wird es wahrscheinlich in zukunft auch, wenn überhaupt, sehr wenige anime/manga auf estnisch geben, was eigentlich schade ist

      dass ist mir auch aufgefallen, aber ich denke, im anime ist das nicht so häufig, wenn der anime die adaption eines mangas ist, weil der mangaka sich dann schon vorher überlegen konnte, wie er seine figuren darstellt, aber es kommt ja immer noch vor, z.b. ist sesshomarus halbmond ja erst schwarz, dann blau, aber das kommt wahrscheinlich daher, dass mangas schwarzweiss sind, und vielleicht hatte sich rumiko takahashi ja selbst noch nicht genau überlegt, welche farbe der halbmond haben soll

      p.s. ich freue mich wirklich, dass überhaupt noch jemand im deutschen wikia aktiv ist

        Lade Editor…
    • So sieht's aus, leider. Das Anime- und Manga-Genre ist eigentlich nur in Japan, Südkorea, China und den USA so wirklich richtig berühmt und wird da auch von vielen Seiten her unterstützt. In Europa ist man da eher weniger so begeistert von, zu mindest in Mittel- und Osteuropa. Nur in Italien,Frankreich und Spanien haben Manga auf dem europäischen Kontinent so wirklich Fuß gefasst. In Deutschland ist man dafür einfach zu spießig und sieht, dass ganze zu verbissen. In vielen Manga wird auch oft rum zensiert, sowohl bei Dialogen als auch bei Panels, manchmal werden sogar ganze Seiten weggelassen in einigen Kapiteln. Beispiele für solche Zensur in DE sind z.B. HELLSING, Ghost in the Shell, Orion und so ziemlich alle Mangareihen die beim Carlsen-Verlag in Deutschland erscheinen.

      Tja, ich war einige Jahre weg, weil hier nur Kindsköpfe im deutschen IY-Wiki unterwegs ware und die sind immer sehr beleidigend mir gegenüber geworden. Hier und da stehen ja einige Kommentare dieser Kindsköpfe über mich als 'unfähiger Admin'. xD Zum Glück, hat sich das Problem aber von alleine geklärt. Hab wieder großen Interesse An Inuyasha gewonnen und versuche dieses Wiki so nach und nach zu verbessern vom Inhalt her.

      Welche anderen Manga oder Anime guckst/liest du denn sonst so noch?^^

        Lade Editor…
    • das es in europa so wenige anime und mangafans gibt, finde ich auch wirklich schade, mir ist auch in inuyasha aufgefallen, das es manchmal zensiert wird, vielleicht weil manches zu blutig wäre, ich würde inuyasha gerne auch mal unzensiert sehen, aber ich glaube nicht, dass es den anime unzensiert auf deutsch gibt

      ich verstehe nicht, wieso manche hier so ausfällig werden, ich meine, man kennt sich doch gegenseitig kaum, also hat man eigentlich kein recht, andere zu beleidigen, weil man ja auch manchmal nicht weiss, wie ein bestimmter satz oder kommentar gemeint ist

      wie gesagt, ich habe (leider) noch nie einen manga gelesen, aber hier sind ein paar anime, die ich gerne sehe/gesehen habe: (natürlich) inuyasha, detektiv conan, magi, jeanne die kamikaze diebin, puella magi madoka magica und noch ein paar andere (tut mir leid, mehr fallen mir auch die schnelle jetzt nicht ein, aber es gibt bestimmt noch ein paar andere, die ich gut finde), ich habe zu beginn meines animefan-daseins ziemlich viele magical girl serien geschaut, aber die meisten wurden mir bald zu langweilig oder kitschig; meistens konnte man sich dann auch schon denken, wie es ausgeht, was wirklich schade war, wenn das setting gut war

      übrigens war mein allererster anime detektiv conan, die erste folge hat mich ziemlich verstört (ich war damals ca. 12), aber ich wollte wissen, wie es weitergeht, und deshalb habe ich dann alle deutsch synchronisterten folgen samt filmen geschaut (ich schaue mir die filme bis jetzt an, sobald sie deutsch synchronisiert werden), aber ich habe dann irgendwann das interesse verloren, weil mich das ja auch bei cartoons stört, dass es meistens eine endlosschleife gibt; okay, ich kann das verstehen, der anime ist wahrscheinlich zu erfolgreich, um ihn zu ende zu bringen, aber des stört mich ja an den meisten cartoons, das die produzenten nicht wissen, wann sie aufhören sollen, da kann man nichts machen. wahrscheinlich werde ich den anime auch weitersehen, wenn die folgen weiter synchronisiert werden.

      und  welche anime/manga magst du?

        Lade Editor…
    • Ja, leider ist Europa oftmals noch zu altmodisch und kann, vor allem mit Trends und Traditionen aus Asien, insbesondere Ostasien nicht viel anfangen. Ich persönlich bin großer Fan asiatische Kultur, vor allem die japanische Kultur ist sehr interessant. Aber auch von der Geschichte her finde ich den ostasiatischen Raum Interessant, z.B. die Legende der Drei Reiche die zu Gründung Chinas führte, oder auch auch das japanische Mittelalter mit seinen legendären Samurai und anderen Schwertkampfkunstlegenden. Europa stinkt dagegen ab, meiner Meinung nach.

      Und ja... versuchte ich denen auch zu sagen, aber hat alles nichts genützt. Aber dies ist in vielen deutschsprachigen Online-Communities so, dass man dort sehr ausfällig und teilweise auch äußerst beleidigend wird anderen gegenüber. Typisch deutsch halt, leider. Ich geh' da eher auf englischsprachige Seiten, dort sind die Leute viel netter.

      Zu den Anime, ja die kenne ich alle und mag diese auch! Dies waren auch so meine Anfänge, mit Magical-Girl ging alles los, bin aber dann eher Fan des Horror-Genre geworden, lese aber auch viele Comedy-Manga.

      Ich mag 'ne ganze Menge an Manga- & Animeserien.

      Meine absoluten Topfavoriten eindeutig Triage X und Akame ga Kill!. Ich lese/schaue aber auch gerne Inu Yasha (natürlich!), Alice in Murderland - Bloody Alice welcomes you to the crimson Tea Party, MADLAX - The kind Killer, Code Geass - Lelouch of the Rebellion, Ghost in the Shell, HELLSING, Tenjō Tenge - Zwichen Himmel und Hölle, Grenadier - Rushuna Tendo, die lächelnde Senshi, Maken-ki!, Keijō!!!!!!!, Strike the Blood, High School of the Dead, High School of the Head, Deadman Wonderland, Black Lagoon, Variante - Requiem For The World, Detektiv Conan, Full Metal Panic! (Zero, OVERLOAD, Sigma), Übel Blatt, B't X, Manyū Hiken-shō, God Eater, Higurashi - When They Cry, Anti-MagiC Academy: Testtrupp 35, Medaka-Box, OH MY Goddess!, Pumpkin Scissors, Goblin Slayers, Akuma no Riddle, One Piece, Bleach, Rising X Rydeen, Nude Fighter Yuzuki, Nyatoi-ka!, ONE-PUNCH MAN, Black Rock Shooter, Crimson Wolf, Crimson Five, Dragons Rioting, Dangan Ronpa - The Animation, Girls & Panzer, Witchblade - Takeru, Blood-C, Corpse Party, Personal Paradise, Overload, Witchcraft Works, Saber Marionette, Fate/Zero, Fate/Stay Night, Neon Genesis Evangelion, Area D - Island of Altered, Elfenlied, Fire Fire Fire, Big Order, Mai Ball!, Kämpfer, Murder Princess, Comic Party!, SLAYERS!, Burst Angel, Noir, Testament of Sister new Devil, Ao no Exorcist, Magical Girl of the End, Magical Girl Site - Die For Your Life, Orion, Caravan Kidd, Drakuun - Die Drachenprinzessin, Hitsugi no Chaika!, Archenemy & Hero, Akame ga Kill! - ZERO, Gundam Wing, Tengen Toppa Gurren Lagann!, Twin Star Exorcists, Grab der Schmetterlinge, Seven Deadly Sins, Kagerō Daze, Dimension W - Terror of Coils, Chrono Crusade, Senran Kagura, Dusk Maiden of Amnesia, Ikki Tōsen - Dragon Girls, Monster Musume, My Monster Secret, Majikoi OH! Samurai Girls, Hyakka Ryōran, Dragon Quest, Tokkō - Monster Slayers, El Cazador de la Bruja, Nikki Mirai, Gunslinger Girl, Air Gear, BURN-UP!, Death Note, Another, NO EXIT - We cannot get out..., Legend of Mana, I*O*N, Kamikaze Kaito Jeanne, Time Stranger, So, I Can't Play H!, KantColle, Real Bout High School, Crimezone, Aqua. Das sind so fast alle (oder auch nicht), mehr fallen mir gerade nicht ein xD (Sind ja auch so schon zu viele xD)

      Aber wie man hier lesen, bin ich eher Fan von Serien die weniger bekannt sind bzw. auch schon etwas älter sind. Main-Stream Manga interessieren mich fast gar nicht, außer einigen, wenigen Ausnahmen.

        Lade Editor…
    • wow, das sind ganz schön viele serien, von ungefähr einem fünftel davon habe ich schon mal gehört, und einzelne auch schon gesehen, ich muss dir noch sagen, ich habe im vergleich mit anderen anime-fans nicht wirklich viele serien geschaut, deswegen ist meine top-liste vielleicht nicht ganz vollständig, weil ich vielleicht später noch irgendwann einen anime schaue, der mir auch sehr gut gefällt, von dem horror-genre bin ich jetzt nicht so der fan; aber ich mag so eine mischung aus abenteuer und action, mit ein bisschen romanze- und comedy-elementen, wie in inuyasha eben; der andere grund dafür, dass ich inuyasha so mag, ist halt auch, weil ich das setting so toll finde, weil man, finde ich, im mittelalterlichen japan mehr spielraum für fantasy-geschichten hat; übrigens interessiere ich mich auch ein wenig für die japanische kultur, weil das meistens sehr interessant ist, und in inuyasha kann man vielleicht nicht viel, aber doch ein bisschen über die japanische kultur und mythologie lernen

      kannst du mir vielleicht irgendwelche anime empfehlen?

        Lade Editor…
    • Ja, in Inu Yasha kann man eigentlich recht viel über das mittelalterliche Japan erfahren. Die Geschichte ist relativ realistisch gestaltet, einige Figuren sind sogar aus der japanischen Vergangenheit entnommen, wie z.B. Nobunaga. So wie es dort aussieht vom Setting her, so ungefähr muss es wohl auch damals tatsächlich ausgesehen haben in der Sengoku-Epoche. Und die Dämonen die auftauchen, sind alle irgendwie der jap. Mythologie entnommen und in die Geschichte eingebracht.

      Wenn du Action/Adventure magst dann kann dir mal die sogenannte "Girl-With-Guns Triology" empfehlen; das wären Noir, MADLAX und El Cazador de la Bruja. (alle drei Series haben je 26 Episoden) Sonst so wäre vielleicht Girls & Panzer (12 Folgen, 2 OVAs, 1 Film) und SLAYERS (103 Folgen, 7 OVAs) auch was. Black Lagoon (24 Folgen, 5 OVAs, bis jetzt), Tengen Toppa Gurren Lagann (27 Folgen, 2 Filme) sind eigentlich auch Must-Watch Serien. Und natürlich Code Geass (52 Folgen, 2 OVAs, bis jetzt) und HELLSING - Ultimate (11 OVAs). Akame ga Kill! (24 Folgen) wäre auch was, wobei ich bei AgK! den Manga eher empfehlen würde als die Anime-Version.

      Wenn du Zeit zum Manga lesen hast, dann würde ich dir auf jeden Fall Medaka-Box (22 Bände), Tenjo Tenge (22 Bände), Übel Blatt (19 Bände, bis jetzt), Triage X (15 Bände, 1 Sonderband, bis jetzt) HELLSING (10 Bände), Maken-ki! (18 Bände, bis jetzt), Big Order (10 Bände) empfehlen.

      Diese Serien sind alle eher Action fokussiert, mit etwas Fanatasy hier und da, MSytery und etwas Horror ist auch dabei. Dies sind so Action-Anime bei denen die Story auch echt gut gemacht ist (meiner Meinung nach).

        Lade Editor…
    • vielen dank, hoffentlich komme ich dazu, mal ein paar von den oben genannten anime auszuprobieren, manga geht ja leider nicht:(. aber wer weiss, vielleicht finde ich ja mal einen laden, wo sie mangas verkaufen:D

        Lade Editor…
    • Du kannst doch auch online Manga lesen? Aug englisch zu mindest. Gibt da ja einige Seiten wie kissmanga.com, mangapanda.com. Einfach mal googlen.

        Lade Editor…
    • das werde ich mal versuchen, und vielleicht finde ich ja auch irgendwo deutsche mangas:)

        Lade Editor…
    • ich habe diie seiten jetzt mal ausprobiert, es klappt bei beiden super, aber ich muss sagen, dass ich den anime doch mehr mag:D (ich kann mich nicht so gut an den zeichenstil gewöhnen, und irgendwie finde ich filme generell ein bisschen mitreissender als bücher), ich werde aber auf jeden fall weiterlesen, zumindest ein bisschen, weil ich bis jetzt nur die ersten paar seiten gelesen habe

        Lade Editor…
    • Ist halt Geschmackssache. Ich mag halt Designs in Anime weniger, im Manga wirken sie Zeichnungen oft einfach dynamischer, was mir im Anime oftmals fehlt beim Charakter-Design.

      Mein Tipp wäre noch: um besser in einen Manga einzusteigen, bei dem man die Story schon vorher kennt, würde ich empfehlen erstmal die Parts zu lesen, die einem am meisten interessieren und sich dann weiter durchzuarbeiten. Besonders bei längeren Mangareihen kann dies hilfreich sein. So ging's mir ehrlich gesagt auch mit Inu Yasha. So richtig spannend wird's ja erst ab dem Arc mit Berg-Hakurei und den Shishinintai. Was davor kam interessierte mich wenig, also fing ich ab diesem Punkt in der Handling an zu lesen bis zum Ende. Mache ich oft so, da die erste Hälfte der gesamten Story (so ca.) bei längeren Geschichten oftmals wirklich nicht so spannend ist.

      Ansonsten wünsche viel Spaß noch!

        Lade Editor…
    • das werde ich mal versuchen, hast du denn auch die deutschen mangas? oder hast du ihn auf englisch gelesen?

        Lade Editor…
    • Ja, die Mangareihen die ich lese/mag habe ich auf deutsch als Buch zu Hause, einige englischsprachige habe ich auch (für Mangaserien die leider nicht auf deutsch erschienen sind). Inu Yasha z.B. habe ich aber nicht komplett, da habe nur die Bände gekauft die für mich interessant genug waren.

        Lade Editor…
    • also hast du dann den restlichen teil des mangas im internet gelesen?

        Lade Editor…
    • der vorige kommentar ist von mir

        Lade Editor…
    • Teilweise, das meiste davon kannte ich aber schon aus dem Anime, weswegen ich es auch schade und komisch finde, dass die deutsche Synchro bei Folge 104 stoppt. Ab da wird's ja est so richtig interessant, alles davor war nur die 'Aufwärmphase' für die Haupthandlung mit wenig spannenden Elementen, zu mindest für mich. Naraku hatte ja recht wenige Auftritte bis er sich im Berg-Hakurei seinen neuen Körper erschuf und auch so, sind ja kaum Gegner aufgetaucht, die für die Gesamthandlung von Bedeutung gewesen wären. Die richtigen Gegner und interessanten Charaktere kamen ja erst viel Später mit Hakudoshi und Entei, dem Säugling, Goryumaru, Moryumaru, Magatsuhi, Kannas Spiegeldämon, Dakki und Toshu, Mujina, Hosenki, Gozu & Mezu, Abi und Tekkei, Shishinki und natürlich Naraku in seiner verbesserten Form.

        Lade Editor…
    • da hast du recht, ab da ging es erst richtig los, aber ich verstehe nicht, wieso sie die synchronisation mitten in der geschichte von den shichinintai gestoppt haben, sie hätten doch auch ein natürliches ende suchen können, oder?

      p.s. ich fliege morgen mittag, ich weiss nicht, ob ich davor noch mal komme, jedenfalls werde ich dann wahrscheinlich sehr selten oder gar nicht hier kommentare schreiben können bis anfang august, also bitte nicht wundern, wenn ich mal nicht gleich antworte, okay?

        Lade Editor…
    • Die hätten ja zu mindest diesen Handlungsbogen, der bei Folge 123 endet, zu Ende synchronisieren können. So mittendrin aufzuhören, war schon irgendwie blöd gemacht. Auch wenn's nicht auf deutsch weiter synchronisiert wird , so könnte ma ja zu mindest die Folgen auf japanisch mit Subs in Deutschland veröffentlichen, wird ja auch bei einigen anderen Anime gemacht wie Queen's Blade oder Ninja Slayer.

      A-ha. Dann viel Spaß im Urlaub! Schreib wieder, wenn du Zeit hast dafür.^^

        Lade Editor…
    • mach ich, ich werde versuchen, so oft wie möglich reinzuschauen:)

        Lade Editor…
    • Wenn nicht is' ja nicht so schlimm. Groß wa verpassen wird man hier eh nicht, is' ja kaum einer mehr hier im Wiki außer wir beide.

        Lade Editor…
    • ich hatte bloss angst, dass, wenn ich mich länger nicht mehr melde, du bald nicht mehr reinschauen würdest

      das war jetzt glaube ich wirklich die letzte nachricht, bis anfang august dann:)

        Lade Editor…
    • der vorige kommentar usw.

        Lade Editor…
    • Nee, keine Angst. Is' ja mehr oder weniger mein Hobby hier am Wiki zu arbeiten. Wir sehen uns auf alle Fälle wieder, wenn du wieder zurück bis. Bis dann, see ya!

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki