FANDOM


Asuka & Kocho.jpg
Asuka & Kochō
Nihongo アスカ & 胡蝶
Rōmaji Asuka & Kochō
Allgemeine Informationen
Alter unbekannt
Status unbekannt
Physische Informationen
Gattung Yōkai
Geschlecht erscheinen weiblich
Größe
Augenfarbe schwarz
Haarfarbe schwarz
Familie

-

Weiteres
Waffe Yōkaimagie
Erster Auftritt Episode 174
Letzter Auftritt Episode 174


Asuka (rechts) & Kochō (links) (アスカ & 胡蝶; AsukaKochō) sind Kikyōs helfende Shikigamigeister. Die beiden helfen Kikyō  indem sie ihr Kräuter oder andere Sachen zu bringen, die Kikyō für ihre Magie braucht. Auch unterstützen Asuka & Kochō Kikyō, wenn sie neue Seelen braucht, um weiterleben zu können. Als Kikyō von Naraku mit Miasma schwer vergiftet wurde und zu sterben drohte, wendeten sich Asuka & Kochō an Kagome, die Kikyō retten sollte. Kagome geht auf Asuka & Kochō ein, sie kann das Miasma in Kikyō reinigen und vertreiben. Auch Kikyōs Schulterwunde verheilt durch Kagomes Kraft. Kikyō lebt weiter, zeigt Kagome gegenüber aber keinen Dank dafür, dass Kagome sie heilte. Kagome zweifelt dann kurz an ihrer Entscheidung und meint Asuka & Kochō hätten Kagome nur erzählt, dass sie als Einzige Kikyō hätte helfen können, um ihren Charakter zu testen. Kikyō, Asuka & Kochō lassen dann Kagome allein zurück, sie wird aber von Inu Yasha und den anderen gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki